Als ein verstecktes Kleinod entpuppt sich der Kunstort Alte Wassermühle in Wreechen, das Domizil von Bernard Misgajski. Wir stellen Ihnen den Künstler, seinen Skulpturenpark und die Email Kunst aus seiner Werkstatt in diesem Beitrag vor. Entdecken Sie mit uns ein neues Stück Rügen!

Es heißt, Kunst und Schönheit lägen immer im Auge des Betrachters. Wenn wir aber einem Menschen begegnen, der die Gabe besitzt, seine Beobachtungen, seine Visionen, seine Gedanken und seine Gefühle in Kunst auszudrücken, dann beneiden wir ihn in aller Regel für dieses große Glück. Conny Möller ist so ein Mensch. Wir haben die Malerin in ihrem Zuhause in Prora besucht. Unser 26. Shoppingtipp für Sie.

Wo auf der Welt man die Kunst, aus Wasser, Hefe, Hopfen und Malz ein Bier zu brauen, wohl am besten beherrscht, ist eine fast schon philosophische Frage, die so alt ist wie das Bier selbst. Aber eines ist gewiss: Mit ihrer Expedition ins Bierreich haben die Macher der Insel-Brauerei nicht nur einen guten Riecher bewiesen, sondern mit gleich mehreren internationalen Spitzenauszeichnungen in den letzten Jahren auch eindrucksvoll ihr außergewöhnliches Können.

Das Reformhaus Rügen im „Casa Verde“ im Ostseebad Binz ist ein Ort, der auf manchen eingefleischten Fast-Food-Junkie wie eine andere Galaxie wirken muss. Dabei ist es keine Zauberei, die Inhaberin Heike Reetz und ihr Team dort betreiben, vielmehr ist das casa verde als Fachgeschäft für gesundes Leben schon seit fast 20 Jahren ein Hotspot für alle gesundheitsbewussten Insulaner und Urlauber. Wir haben uns für Sie dort umgesehen.

Was Ummanzer Stutenmilch, Sanddorn und Rügener Heilkreide mit der sagenumwobenen Cleopatra zu tun haben, erfahren Sie in der aktuellen Folge unserer Shoppingtipps für die Insel Rügen. Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Rügen Kosmetik!

Rügen und Fisch gehören zusammen. Aber Rügen und Schokolade? Seit März 2019 haben Marianne Mulack und ihr Sohn in Glowe ihre Zelte aufgeschlagen und führen dort die über 15jährige Tradition ihres aus dem Berliner Stadtteil Köpenick bekannten „Choco la vie“ fort. Wir waren für Sie vor Ort und haben viele tolle Eindrücke mitgebracht. Hingehen lohnt sich definitiv!

Warum man seinen Besuch am Kap Arkona unbedingt mit einem Halt im Rügenhof in Putgarten verbinden sollte, verraten wir in diesem Artikel. Rügen erleben, genießen, schmecken und mitnehmen: Der Rügenhof ist unser 21. Shoppingtipp.

Das Besondere Etwas direkt am Göhrener Hauptstrand ist ein zauberhafter kleiner Laden für Kleidsames und Dekoratives. Man arbeitet mit Wolle, Natur, Papier, Farbe und Stift. Unser 20. Shoppingtipp für Sie!

Gegen Ende des Sommers wandert bei den Meisten die Sonnenbrille ab in den Schrank. Tschüss – bis zum nächsten Jahr. Falsch, meint Heiko Zohner – ein Mann, der es wissen muss. Wir haben den staatlich geprüften Augenoptiker und Augenoptikermeister in seinem Geschäft „face & eyewear“ in Bergen auf Rügen besucht und gefragt, warum.

Regionale Qualität ganz groß: Die Rügener Senfmanufaktur in Garz überrascht mit über 40 einzigartigen Geschmacksrichtungen. Eine Story von Senf, Aalrauchmett und einen ganz speziellem Bier.