Rügen und Whisky? Was für den Unkundigen ungewohnt erscheint, hat in Alt Reddevitz auf Rügen Tradition. Wir haben einer der hochinteressanten Brennerei-Führungen mitgemacht und stellen Ihnen die Störtebeker Brennerei vor.

Ein Feuerwerk aus Farben und künstlerischer Inspiration erlebt der Besucher, der seine Schritte nach Putbus ins Offene Atelier und die Galerie von Kerstin Langer lenkt. PINAFA – was sich hinter den Schlagworten Malerei, Porzellan, Natur und Papierkunst verbirgt, verraten wir Ihnen hier.

Wer bei unserem Titel „Beiboot – Schöne Dinge“ an Maritimes denkt, an zauberhafte Dekorationen, stilvolle Wohnaccessoires sowie tausend andere kleine und große Kostbarkeiten fürs Herz und die Seele, der liegt genau richtig. Folgen Sie uns ins beschauliche Baabe und entdecken Sie das Beiboot!

Bei Rügenkennern und Liebhabern guter regionaler Produkte hat es sich längst herumgesprochen, dass die Alte Pommernkate in Rambin ein Hotspot für gutes Essen, 1a regionale Produkte und ausgesuchtes Kunsthandwerk ist. Neben der hauseigenen Backstube und der Fischräucherei bildet dabei die Rügener Nudelwerft eines der drei großen Standbeine des familiengeführten Unternehmens.

Was haben Jacob Lebel, Johannes Böttner, Carola, Ontario und Alexander Lucas gemeinsam? Die vier Apfelsorten und eine Birnensorte wachsen rund um die Erste Edeldestillerie Rügen und werden dort von Rainer und Maren Hessenius neben über 45 weiteren heimischen Fruchtsorten zu erlesenen Obstbränden verarbeitet! Wir haben uns für Sie in dem kleinen Hofladen der Brennerei in Lieschow, ganz im Westen der Insel Rügen, umgesehen.

Sie sind Sehnsuchtsort und Refugium der Erholung zugleich: Rügens Strände. Mit ihrem Startup “Strandgeflüster” hat sich Grit Ulrich einen Lebenstraum erfüllt und präsentiert zauberhaften Schmuck, einzigartige Wohnaccessoires & Me(e)hr. Wir stellen Ihnen die Künstlerin und ihre Arbeiten vor.

Als ein verstecktes Kleinod entpuppt sich der Kunstort Alte Wassermühle in Wreechen, das Domizil von Bernard Misgajski. Wir stellen Ihnen den Künstler, seinen Skulpturenpark und die Email Kunst aus seiner Werkstatt in diesem Beitrag vor. Entdecken Sie mit uns ein neues Stück Rügen!

Es heißt, Kunst und Schönheit lägen immer im Auge des Betrachters. Wenn wir aber einem Menschen begegnen, der die Gabe besitzt, seine Beobachtungen, seine Visionen, seine Gedanken und seine Gefühle in Kunst auszudrücken, dann beneiden wir ihn in aller Regel für dieses große Glück. Conny Möller ist so ein Mensch. Wir haben die Malerin in ihrem Zuhause in Prora besucht. Unser 26. Shoppingtipp für Sie.

Wo auf der Welt man die Kunst, aus Wasser, Hefe, Hopfen und Malz ein Bier zu brauen, wohl am besten beherrscht, ist eine fast schon philosophische Frage, die so alt ist wie das Bier selbst. Aber eines ist gewiss: Mit ihrer Expedition ins Bierreich haben die Macher der Insel-Brauerei nicht nur einen guten Riecher bewiesen, sondern mit gleich mehreren internationalen Spitzenauszeichnungen in den letzten Jahren auch eindrucksvoll ihr außergewöhnliches Können.

Das Reformhaus Rügen im “Casa Verde” im Ostseebad Binz ist ein Ort, der auf manchen eingefleischten Fast-Food-Junkie wie eine andere Galaxie wirken muss. Dabei ist es keine Zauberei, die Inhaberin Heike Reetz und ihr Team dort betreiben, vielmehr ist das casa verde als Fachgeschäft für gesundes Leben schon seit fast 20 Jahren ein Hotspot für alle gesundheitsbewussten Insulaner und Urlauber. Wir haben uns für Sie dort umgesehen.