Elektromobilität im Urlaub auf Rügen

Wo auf der Insel Rügen E-Tankstellen zu finden sind, erfahren Sie hier.

Allerorten sieht man e-Bikes leise und sauber durch die Gegend schnurren. Auch Elektroautos und Plug-In-Hybrids sind voll im Trend.

Wer umweltbewusst ist und es sich finanziell leisten kann, der steigt auf eines der neuen Gefährte um. Das ist gut so, hat bei weiten Urlaubsreisen jedoch gelegentlich noch seine Tücken. Wir haben uns für Sie in Sachen Elektromobilität auf der Insel Rügen schlau gemacht.

Wenn man sich die aktuellen km-Reichweiten reiner Elektroautos anschaut, dann verwundert es nicht, dass auf Rügens Straßen immer noch nur recht wenige Fahrzeuge mit E-Antrieb zu beobachten sind. Für Urlauber mit ihren schicken Stadtflitzern ist der Weg bei mehreren hundert Kilometern Anreise oftmals schlichtweg zu weit. Auch ist man unsicher, ob und wo man seinen Wagen unterwegs wieder mit Strom versorgen kann, zumal das teilweise auch recht lange dauert.

Doch dass eine Wende weg vom Verbrennungsmotor hin zu umweltfreundlicheren Antriebsformen notwendig ist, dürfte angesichts der immer gravierender werdenden Warnzeichen des Klimawandels inzwischen auch dem letzten PS-Liebhaber klar geworden sein.