Insider Tipps | Kultur und Museen

Gerne geben wir Ihnen auch Insider-Tipps - Kultur & Museen

Insider-Tipps: Gastronomie, Kultur & Museen und Sport & Freizeit

Foto: Johannes-Maria Schlorke / OZEANEUM Stralsund

Deutsches Meeresmuseum & Ozeaneum Stralsund
Ein Ausflug in diese einzigartigen Museen in Stralsund lohnt sich immer: Tropische und Kaltwasser-Aquarien, unzählige Exponate aus Flora und Fauna, Ausstellungen zur Fischerei, eine Pinguin-Anlage und vieles mehr vermitteln einen umfassenden Eindruck vom Leben im Wasser. Im Foto: Riesen der Meere - Die weltweit einmalige Ausstellung zeigt vom Mondfisch bis zum Blauwal die Welt der Riesen der Meere. (Foto: Johannes-Maria Schlorke / OZEANEUM Stralsund)
Meeresmuseum: Katharinenberg 14-20, 18539 Stralsund, Tel. 03831 / 2650 -0, www.deutsches-meeresmuseum.de
Ozeaneum: Hafenstraße 11, 18439 Stralsund, Tel. 03831 / 26 50 610, www.ozeaneum.de

Mönchguter Museen
In dem Göhrener Museums-Ensemble Heimatmuseum, Museumshof, Rookhus und auf dem Motorsegler Luise erwartet Besucher regionale Alltagskultur aus vergangenen Jahrhunderten. In Middelhagen vermittelt das Schulmuseum einen Eindruck, wie es ABC-Schützen früher erging.
Mönchguter Museen
18586 Göhren, Strandstraße 18
Telefon 038308/2175, www.moenchguter-museen-ruegen.de

Foto: Jagdschloss Granitz | Timm Allrich

Jagdschloss Granitz
Das auf dem 107 Meter hohen Tempelberg im Waldgebiet Granitz gelegene Jagdschloss Granitz bietet von seinem markanten Mittelturm einen spektakulären Inselrundblick! Einst der luxuriös ausgestattete Jagdsitz der Putbuser Fürstenfamilie, gehört das zwischen 1837 und 1846 erbaute Schloss heute zu den meist besuchten musealen Einrichtungen in MV. Neben einem sehenswerten Museumsschloss und dem Aufstieg auf den 38 Meter hohen Aussichtsturm sollten Sie unbedingt auch einen Stopp in der "Alten Brennerei", der urigen Gaststätte im Gewölbe des Schlosses, einplanen.
Jagdschloss Granitz, Telefon (038393) 66710, www.mv-schloesser.de/de/location/schloss-granitz

Fischerei- und Hafenmuseum Sassnitz
Sassnitz hat als traditionelle Hafenstadt eine lange wechselhafte Geschichte. Das Museum dokumentiert die Bereiche Fischfang und Seenotrettung aber auch Sassnitz als Verbindungshafen nach Skandinavien, als Badeort und als Marinestandort. Auch der Fischkutter »HAVEL« lädt zur Besichtigung ein.
Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum
Im Stadthafen Sassnitz
Telefon 038392/57846, www.hafenmuseum.de

Nationalparkzentrum Königsstuhl
Direkt am Königsstuhl befindet sich ein Erlebnismuseum, das rund um die Themen Tiere und Pfanzen des Nationalparks Jasmund viele neue Erfahrungsmöglichkeiten schafft. Die Naturerlebnis-Ausstellung ist unter verschiedenen Gesichtspunkten audiogeführt, vieles ist zum Anfassen und Ausprobieren, die Multivisions-Schau vermittelt Zusammenhänge bei Naturschauspielen.
Stubbenkammer 2, 18546 Sassnitz
Telefon 03 83 92/6617-0, www.koenigsstuhl.com

Kreidemuseum Rügen - alter Tagebau | Foto: OAR, M.Probst

Kreidemuseum Rügen
In Gummanz auf Rügen erwartet Sie Europas einziges Kreidemuseum. In dem historischen Kreidewerk aus der Zeit des traditionellen Kreideabbaus informiert das Museum über die Entstehung, den Abbau, die Verarbeitung und Anwendung der Rügener Kreide. Ganz toll ist auch die Fossilien-Sammlung! Mit dem Kreidefelsen „Kleiner Königsstuhl“ als Kulisse können Besucher in der Freilichtausstellung des Museums originale Gerätschaften des historischen Kreideabbaus kennenlernen und sehen, wie die Natur sich heute dieses Gebiet zurückholt.
Kreidemuseum Rügen, Gummanz 3a, 18551 Sagard
Telefon 03 83 02/ 56 229, www.kreidemuseum.de

Historische Handwerkerstuben
Seit 30 Jahren bestehen die Historischen Handwerkerstuben, Museum Gingst auf der Insel Rügen. Untergebracht ist die Sammlung des Museums in zwei liebevoll restaurierten und eingerichteten, schilfgedeckten Fachwerkhäusern aus dem 18.Jahrhundert. Beide Häuser waren fast 200 Jahre von Handwerkern bewohnt, das ältere über mehrere Generationen von Webern
Museum Gingst
18569 Gingst
Telefon 038305/304

Theater Putbus
Das einzige Theater der Insel Rügen bietet größtenteils Stücke der Niederdeutschen Bühne. Doch auch klassische Konzerte und Kindertheater- Stücke gibt es in dem historischen Haus zu sehen. Jährlich im Sommer findet das Event »Kabarett-Regatta« mit bekannten Künstlern aus In- und Ausland statt.
Theater Putbus
18581 Putbus, Alleestraße 9a
Telefon 038301/8080, www.theater-vorpommern.de/theater/theater-putbus

Naturbühne Ralswiek
Jedes Jahr kommen neue Geschichten um den wohl bekannten Seeräuber Klaus Störtebeker auf die schöne Außenbühne in Ralswiek. Auf wendige Inszenierungen, die man nicht so schnell vergisst.
Buchungen über unser Büro möglich!

Insider-Tipps: Gastronomie, Kultur & Museen und Sport & Freizeit