Beiträge

In Rügens Museumslandschaft tut sich was! Nachdem es in den letzten Jahren recht still um die beliebten Mönchguter Museen geworden war, können wir nach einem Besuch im Heimatmuseum Göhren nun überaus erfreuliche Dinge berichten.

Rund um den Großen Jasmunder Bodden gibt es noch viele unberührte Naturschönheiten.
es handelt sich bei dem Großen Jasmunder Bodden um eine Lagune und ein Randgewässer der südlichen Ostsee. Ca. 14 km lang und im Schnitt ca. 6km breit ist  der Jasmunder Bodden, teilweise auch bis zu 7 m tief.

Weiterlesen

Natur Pur - StresowAus Richtung Putbus kommend, Richtung Sellin kann man rechts in eine kleine Straße abbiegen, die direkt zur Stresower Bucht führt, wo der Ort Stresow direkt am Ufer liegt. Hier gibt es auch einen sehr beliebten Strand, wo man im Sommer wunderbar entspannen und relaxen kann im lauwarmen Bodden.

Weiterlesen

Altenkirchen Rügen

By Chron-Paul (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Altenkirchen Rügen ist eine wunderschöne Gemeinde im Landkreis Vorpommern Rügen auf der Halbinsel Wittow.  Eine besondere Sehenswürdigkeit in Altenkirchen Rügen ist die Pfarrkirche. Der Ort Altenkirchen mit ca. 1100 Einwohnern befindet sich im Osten zwischen der Tromper Wiek und im Norden zwischen der offenen Ostsee und liegt ca. 12m über dem Meeresspiegel.  Weiterlesen

GutshäuserAuf der Insel Rügen gibt es neben einigen Schlössern auch zahlreiche Herren- oder Gutshäuser. Viele der Häuser wurden sehr liebe- und geschmackvoll saniert und sind neben einem beliebten touristischen Ausflugsziel auch ein wunderbares Zeugnis der Geschichte der Insel Rügen. Weiterlesen

Putbus Rügen, eine der  vier Städte auf der Insel Rügen, wird auch als „weiße Stadt“ bezeichnet. Der Name Putbus kommt aus dem slawischen und bedeutet soviel wie – hinter dem Holunderbusch-. Dabei könnte man die jüngste Stadt von Rügen, auch als Rosenstadt bezeichnen. Weiterlesen

Insel Hiddensee

http://www.reederei-kipp.de/

Die kleine Schwester der Insel Rügen ist die Insel Hiddensee! Westlich von Rügen liegt diese fast 17 km lange wunderschöne Insel.
Der Name der Insel soll sich vom Norwegerkönig Hedin ableiten, der hier um eine schöne Frau oder um viel Gold gekämpft haben soll.

Wie dieser Kampf ausgegangen ist, ist leider nicht überliefert. Bekannt sind aber die  idyllischen Orte  der Insel, die alle einen Besuch wert sind. Weiterlesen

Bildquelle www.karls.de

Bildquelle www.karls.de

Sehr viele Leute waren schon mal Aktuell auf dem Karls Erdbeerhof in Rövershagen bei Rostock etwas gehört. Überall steht im Sommer die große Erdbeere an den Straßen, in welchen man die großen, saftigen und sehr schmackhaften Erdbeeren kaufen kann.  Weiterlesen

Bildquelle www.ruegen.de

Bildquelle www.ruegen.de

Alle Wanderfreunde sind herzlich eingeladen zum Wanderfrühling auf Rügen an diesem Wochenende auf „Schusters Rappen“ die Insel zu erkunden! Der 1. Wanderfrühling Rügen beginnt am Freitag, den 12. April 2013, Weiterlesen

6. Duckstein Festival in BinzEin Jahr ist wieder vorbei und das Duckstein Festival beginnt schon morgen, am 01. September 2012 im Ostseebad Binz. Weiterlesen