Mit HANOMAG-Tours die Insel Rügen entdecken

Dass die Insel Rügen zu jeder Jahreszeit ihren ganz eigenen Reiz hat und immer eine Reise wert ist, wissen die Meisten. Dass es aber auch abseits der touristischen „Rennstrecken“ viel Sehenswertes zu entdecken gibt, wissen schon Weniger.

Genau hier setzt das Konzept von HANOMAG-Tours Rügen an. Gepaart mit einer gehörigen Portion Abenteuer und Rustikalität wenden sich Volker Barthmann und sein Team gezielt an Gäste der Insel, die das besondere Etwas erleben wollen.

… im Nationalpark Jasmund unterwegs.

Hanomag-Tours im Winter unterwegs

Mit HANOMAG-Gruppenkraftwagen, liebevoll aufgemotzten Oldtimer-Überfallkommandowagen der Bereitschaftspolizei der 60er Jahre, zeigen Volker Bartmann und seine Kollegen Ihnen auf den Touren neue Landschaften und Ausblicke über die Insel.

Man nimmt Sie mit an geheimnisvolle Orte, die dem normalen Touristen oft verschlossen bleiben, weiht Sie in die erstaunliche Vergangenheit der Menschen auf der Insel ein und vermittelt Ihnen unvergessliche Eindrücke der rügentypischen Flora und Fauna.

… Guided Tours abseits des Mainstreams.

Im Winterprogramm (bis April 2019) werden folgende Touren angeboten:

Bodden & Granitz

Auf dieser Tour am Rügener Bodden, der Stresower Bucht und der Having im Biosphärenreservat Südost-Rügen sehen Sie idyllische Fischerorte und -häfen bei Neu Reddevitz, monumentale Großsteingräber bei Lancken-Granitz, dazu Preetz mit seinen reetgedeckten Häusern und Seedorf mit seinem Yachthafen und schmucken Villen. An besonderen Orten überrascht Ihr Fahrer Sie mit leckerem Sanddornpunsch und Met aus Kuhhörnern.

Wann?

immer dienstags,
ca. 4 Stunden
59 Euro pro Erw.
30 Euro pro Kind bis 12 J.

Halbinsel Jasmund

Entdecken Sie den Buchenurwald des Nationalparks Jasmund mit dem Welterbeforum, der Kreideküste, versteckten Kreideseen, alten Kreidetagebauen mit Panoramablick über die halbe Insel, sagenumwobenen Opfersteinen und jungsteinzeitlichen Großsteingräbern. Inklusive Erbsensuppe und Getränken zum Mittag sowie unterwegs mit leckerem Sanddornpunsch und Met aus Kuhhörnern.

Wann?

immer mittwochs & samstags,
ca. 7 Stunden
89 Euro pro Erw.
35 Euro pro Kind bis 12 J.

Halbinseln Wittow und Bug

Erleben Sie den nördlichsten Zipfel Rügens. Die Halbinsel Bug im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft hat eine traumhafte Natur und militärhistorische Hinterlassenschaften zu bieten. Außerdem besuchen Sie die alte Kreideverladestation in Wiek, die monumentale Großsteingrabanlage in Nobbin und den einsamen Nordstrand. Inklusive leckerem Sanddornpunsch und Met aus Kuhhörnern.

Wann?

immer donnerstags,
ca. 8 Stunden
99 Euro pro Erw.
35 Euro pro Kind bis 12 J.

Nord-Muttland

Muttland nennen die Rüganer den geografischen Inselkern. Diese Tour führt Sie auf teils abenteuerlichenn Wegen entlang des Großen Jasmunder Boddens auf die Halbinseln Lebbin und Liddow. Wunderbare Aussichtspunkte, alte Gutshäuser, historische Kirchen und markante Hügelgräber aus der Bronzezeit erwarten Sie. Mittags gibt´s Erbsensuppe, später dann leckeren Sanddornpunsch und Met aus Kuhhörnern zur Stärkung.

Wann?

immer freitags,
ca. 7 Stunden
89 Euro pro Erw.
35 Euro pro Kind bis 12 J.

Besonders cool:

HANOMAG-Tours organisiert für interessierte Kunden auch Hochzeitsfahrten und führt Rahmenprogramme für den Hochzeitstag durch. Dazu hat man verschiedene Touren im Programm. Einfach mal anfragen!

Auch interessant:

Für Firmen und Gruppen bietet HANOMAG-Tours tolle Rahmenprogramme mit Bogenschießen und Action-Painting an. Ideal z.B. für Tagungen aller Art, Betriebsausflüge oder Firmenincentives.

Na, Lust bekommen? Dann gibt´s hier die Kontaktdaten für Sie:

HANOMAG-Tours Rügen, Volker Barthmann
Telefon 0171 – 7430964 | info@hanomag-tours.de | www.hanomag-tours.de